Skip to main content

Brotbackautomat-Testberichte.de

Unold 68125 Backmeister Kompakt Brotbackautomat

76,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juli 21, 2018 8:34 am
Anzahl der Programme12
Manuelle Programme
Maximale Brotgröße500 g
Warmhaltefunktion
Nuss- & Rosinenverteiler

 

„Kompakt und daher besonders für kleinere Küchen geeignet.“


 


Der Unold 68125 Backmeister Kompakt Brotbackautomat im Test

Der Unold 68125 Backmeister Kompakt Brotbackautomat kommt im schicken Edelstahl-Look und verfügt über ein großes, hintergrundbeleuchtetes Display. Der Brotbackautomat gehört definitiv zu den Küchengeräten, die man gerne auf seiner Arbeitsfläche stehen hat, denn er wirkt qualitativ hochwertig und vom Design her schick. Dennoch ist der Brotbackautomat kompakt genug, um auch auf kleineren Arbeitsflächen Platz zu finden.

Eine große Programmauswahl sowie Einstellungen auch für spezielle Backwünsche und ein individuell zu programmierendes Programm runden das Konzept des Modells ab. Wie in einigen Brotbackautomat Tests zuvor, so möchte ich auch heute den Unold 68125 Backmeister genau unter die Lupe nehmen.

Design und erster Eindruck des Unold 68125 Backmeister Kompakt BrotbackautomatUnold 68125 Backmeister Kompakt Test

Der Brotbackautomat besteht zu großen Teilen aus Edelstahl, hochwertigem Glas und einer Unterseite aus Kunststoff.

Der Deckel besitzt einen stabilen Griff und zwei relativ kleine Sichtfenster. Durch diese können Sie Ihrem Brot sogar beim Backen zusehen. Im Inneren des Deckels befindet sich eine hitzebeständige Innenverkleidung, die für einen geringen Energieverbrauch sowie eine schöne knusprige Kruste sorgt.

Auf der rechten Seite befindet sich das hintergrundbeleuchtete Display, unter dem sich insgesamt 6 berührungsempfindliche Tasten befinden. Über dem Display befinden sich alle 12 Programme des Backautomaten in einer Übersicht.

Technische Daten des Unold 68125 Backmeister Kompakt Brotbackautomat

  • Gewicht: 5 kg
  • Maße L/B/T/H: 28,7 x 22,5 x 24,8 cm
  • Brotgröße: 500 Gramm
  • Bräunungsgrade: 3
  • Einklappbarer Knethaken: Nein
  • Warmhaltefunktion: Ja
  • Personalisierte manuelle Programme: Ja
  • Gehäusematerial: Edelstahl
  • Beschichtung: Antihaftbeschichtung aus Keramik
  • Programmanzahl: 12
  • Nuss- und Rosinenverteiler: Nicht vorhanden
  • Leistung Max: 490 Watt

Der Automat selbst, wie auch die beschichtete Keramik Backform machen einen qualitativ hochwertigen und stabilen Eindruck. Auch das im Lieferumfang enthaltene Zubehör bestehend aus Messbecher, Knethakenentferner und Dosierhilfe ist von guter Qualität.

Funktionsumfang des Unold 68125 Backmeister Kompakt Brotbackautomat

Folgende 12 Programme beinhaltet der Backmeister Backautomat:

  1. Basis Programm
    Standardprogramm für Weiß- und Mischbrote
  2. Weißbrot
    Zum Backen von besonders lockeren Weißbroten
  3. Vollkorn
    Für die Herstellung von leckeren Vollkornbroten
  4. Schnell
    Schnelle Zubereitung von Weiß- und Mischbroten
  5. Hefe-Kuchen
    Für die Zubereitung von Hefeteig
  6. Ultra Schnell
    Für alle Rezepte des Basisprogramms
  7. Teig
    Zur Herstellung von Teig ohne Backen
  8. Konfitüre
    Zur Herstellung von leckerer Konfitüre aus frischen Früchten
  9. Back-Pulver
    Für Gebäck wie Rührkuchen, welches mit Backpulver gebacken wird
  10. Toastbrot
    Für leckeres luftiges Toastbrot
  11. Backen
    Zum Backen von separat zubereitetem Teig
  12. Eigenprogramm
    Individuelles Erstellen der Programmphasen möglich

Weitere Funktionen

Mit dem Brotbackautomaten können jeweils Brote in der Gewichtsklasse 500 Gramm hergestellt werden.

Mit dem digitalen Timer können die Backprogramme bis zu 13 Stunden im Voraus programmiert werden. Mit Hilfe des Timers liefert der Backautomat einen großen Spielraum für die individuelle Brotherstellung.

Die Programmierung des Timers erfolgt über die auf dem Bedienfeld befindliche Zeit+ und Zeit – Taste.

So können Sie bereits am Abend ein leckeres Brot vorbereiten bzw. die Zutaten in den Unold 68125 Backmeister Kompakt geben und sich am nächsten Morgen vom Duft eines frisch gebackenen Brotes wecken lassen.

Im Lieferumfang des 68456 befinden sich neben dem Brotautomaten an sich auch ein Messbecher und ein Messlöffel für die Zugabe von Salz, Zucker oder Trockenhefe, ein Haken zum Entfernen des Knethaken, ein Kneter sowie eine umfangreiche Sammlung von Rezepten in der gut strukturierten Bedienungsanleitung.

Praktisch: Die Dauer bis zur Fertigstellung des Brotes wird hierbei bei allen Programmen über das Display angezeigt.

Das Backergebnis

Ich habe einige Rezepte mit dem Unold 68125 Backmeister Kompakt ausprobiert und bin durchweg zufrieden mit der Qualität und dem Geschmack der Backergebnisse gewesen. Bei Misch- und Weißbroten ist die Kruste zudem sehr lecker und knusprig, was bei vielen anderen Modellen nicht der Fall ist.

Tipp: Ein optimales Backergebnis erzielen Sie, wenn Sie das Brot auf einem Rost 15 bis 30 Minuten lang abkühlen kann, bevor es von Ihnen angeschnitten wird.

Fazit

Mit dem Unold 68125 Backmeister Kompakt lassen sich einfach und komfortabel leckere Brote zubereiten. Aufgrund der kompakten Maße des Modells sind zwar keine verschiedenen Brotgrößen möglich, hier für hat man aber auch bei einer kleinen Arbeitsfläche die Möglichkeit, einen Brotbackautomaten zu nutzen. Aufgrund des Frischevorteils würde ich persönlich ohnehin lieber kleinere Brote mehrmals in der Woche backen.

Die in der Bedienungsanleitung des Herstellers aufgelisteten Rezepte sind darüber hinaus empfehlenswert, denn sie sind speziell auf den Backautomaten zugeschnitten. Der Brotbäcker ist definitiv zu empfehlen.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

"Kompakt und daher besonders für kleinere Küchen geeignet."

Backergebnis
(9/10)
Funktionsumfang
(8/10)
Bedienung
(7/10)
Design & Verarbeitung
(7/10)
Preis-Leistungs-Verhältnis
(8/10)


76,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juli 21, 2018 8:34 am