Skip to main content

Brotbackautomat-Testberichte.de

Inventum BM90 Brotbackautomat

(4 / 5 bei 11 Stimmen)

81,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juli 19, 2019 12:11 am
Anzahl der Programme12
Manuelle Programme
Maximale Brotgröße900 g
Warmhaltefunktion
Nuss- & Rosinenverteiler

Inventum BM90 Brotbackautomat im Test

Sie sind schon länger auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Brotbackautomaten mit vielen Funktionen? Dann sollten Sie sich den Inventum BM90 einmal genauer anschauen. Mit seinen 12 Backprogrammen kann der knapp 106 Euro teure Backautomat durchaus beeindrucken, denn der BBA beinhaltet Backfunktionen auch für spezielle Wünsche. Weitere Brotbackautomaten finden Sie in meinem Brotbackautomat Test.

Design und erster Eindruck des Inventum BM90 BrotbackautomatInventum BM90 Brotbackautomat Test

Das Gehäuse des Brotbackautomaten wurde aus hochwertigem Edelstahl und Kunststoff gefertigt und soll laut Hersteller auch bei längeren Backvorgängen keine übermäßige Hitzeentwicklung vorweisen. Der Brotbackautomat steht zudem auf Füßen aus Kunststoff und weißt genügend Platz zwischen dem Gehäuse und der Arbeitsfläche in der Küche auf.

Der Inventum BM90 Brotbackautomat besitzt des weiteren einen robusten Deckel mit wärmeisolierender und hitzebeständiger Innenverkleidung für ein gutes und gleichmäßiges Backergebnis. Durch ein Sichtfenster kann man den Backvorgang des Weiteren jederzeit beobachten.

In der Mitte des Bedienfeldes befindet sich die LCD Anzeige mit insgesamt sechs Bedientasten. Zwei unauffällige Schlitze für die Belüftung des Gerätes befinden sich auf der Rückseite des Inventum BM90 Brotbackautomat.

Technische Daten des Inventum BM90 Brotbackautomat

  • Gewicht: 6 kg
  • Maße L/B/H: 27 x 35 x 33 cm
  • Brotgröße: ca. 750g oder 900 g
  • Bräunungsgrade: 3
  • Einklappbarer Knethaken: Nein
  • Warmhaltefunktion: Ja
  • Personalisierte manuelle Programme: Nein
  • Gehäusematerial: Edelstahl und Kunststoff
  • Beschichtung: Hochwertige Antihaftbeschichtung
  • Programmanzahl: 12
  • Nuss- und Rosinenverteiler: Nein
  • Beleuchtetes Display: Nein
  • Leistung Max: 600 W

Über dem Display befinden sich alle 12 Programme des Inventum BM90 Brotbackautomat in einer übersichtlichen Aufstellung. Andere Brotautomaten finden Sie auch in meinem Brotbackautomat Test.

Funktionsumfang des Inventum BM90 Brotbackautomat

Folgende 12 Programme beinhaltet der BM90 Brotbackautomat:

  1. Normal
    Das meist genutzte Programm für die Herstellung von Weißbrot
  2. Französisch
    Längere Backzeit für eine schöne krosse Kruste
  3. Vollkorn
    Eignet sich am besten für die Herstellung von Vollkorn- und Mehrkornbrot
  4. Schnell
    Für ein schnelles Weißbrot mit verkürzter Backzeit
  5. Süßes Brot
    Für schmackhafte süße Brote wie einen Hefezopf
  6. Ultraschnell 1
    Für die Herstellung eines 750g Weißbrotes in 58 Minuten
  7. Ultraschnell 2
    Für die Herstellung eines 900g Weißbrotes in 58 Minuten
  8. Teig
    Zur Herstellung von verschiedenen Teigsorten ohne Backvorgang
  9. Marmelade
    Zum Kochen von leckerer Marmelade aus frischen Früchten
  10. Kuchen
    Zur Herstellung von Teigsorten unter Verwendung von Backpulver
  11. Sandwich
    Für die Herstellung eines lockeren Brotes mit weicher Kruste
  12. Backen
    Reines Backprogramm für die Verwendung von fertigem Teig

Zusätzliche Funktionen des Inventum BM90 Brotbackautomat

Für jedes der Backprogramme kann man beim Inventum BM90 zwischen zwei Brotgrößen – 750g und 900g  unter Verwendung des „Brotgröße-Taste“(Gram) wählen. Die Bräunung der Kruste lässt sich in drei Stufen mit dem „Krustentaste“(Color) Knopf kinderleicht per Tastendruck einstellen und wird am Bildschirmrand in „L“ für eine leichte Kruste, „M“ für eine mittlere Kruste und „D“ für eine kräftige Kruste angezeigt. Mit dem im Inventum bereits integrierten Timer, können Sie zudem die Backprogramme bis zu 13 Stunden im Voraus programmieren.

Die Programmierung des Timers erfolgt über die beiden Zeitverzögerungstasten (TIMER+/TIMER – ) im unteren Bereich des Bedienfeldes. So können Sie am Abend ein warmes und frisches Brot für Ihr Frühstück am nächsten Tag vorbereiten. Bei einem Brot, welches unter Verwendung der Timer Funktion gebacken wird, sollten Sie aber immer darauf achten, dass die Hefe nicht bereits mit Flüssigkeiten in Berührung kommt bevor der Backvorgang startet, da dies unter Umständen zu einem nicht zufriedenstellenden Backergebnis führt.

Inventum BM90 Brotbackautomat im Praxistest

Bei meinem ersten Brot habe ich mich für ein Weißbrot unter der Verwendung des Backprogramms 1 Normal entschieden. Zuerst kommen alle flüssigen Zutaten in die Backform des BM90 Backautomaten, alle trockenen Zutaten folgen hiernach. Dieser Schritt variiert jedoch von Modell zu Modell und sogar in der Regel von Backrezept zu Backrezept. Nun wähle ich mit Hilfe der „Auswahl“ (Menu) Taste das entsprechende Programm 1 aus.

Jetzt wähle ich mit der (Gram) Taste die Brotgröße 750 g für ein kleines Brot und mit der Taste (Color) den Bräunungsgrad „D“ für eine schöne braune Kruste aus. Darauf folgend starte ich das Programm, indem ich die (Start/Stop) Taste drücke.

Nach Ablauf der erforderlichen Backzeit erfolgt ein akustisches Signal und ich kann das Brot aus dem Automaten entnehmen. Sollte dies nicht umgehend geschehen, greift die automatische Warmhaltefunktion des Modells, welche das Brot bis zu 60 Minuten angenehm warm hält.

Das Backergebnis überzeugt und das Weißbrot besitzt genau die von mir im voraus eingestellte schöne dunkle Kruste.

Fazit

Mit dem Inventum BM90 Brotbackautomat lassen sich zweifelsfrei schmackhafte Brote backen und der hochwertig verarbeitete Backautomat meistert auch Kuchen- oder Pizzateig ohne Probleme. Für einen angemessenen Preis von 106 Euro erhalten Sie mit dem BM90 ein hochwertiges Produkt sowie die Sicherheit, ein nach Ihren Wünschen gebackenes Brot backen zu können.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

"Hochwertiger mit vielen Funktionen ausgestatteter Brotautomat mit einem tollen Backergebnis"

Backergebnis
(10/10)
Funktionsumfang
(7/10)
Bedienung
(8/10)
Design & Verarbeitung
(9/10)
Preis-Leistungs-Verhältnis
(9/10)


81,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juli 19, 2019 12:11 am